Der Vorstand besteht aus folgenden Mitgliedern:

Ruth Brogini - Präsidentin: Studium der Ethnologie und Soziologie (Schwerpunkt Entwicklungssoziologie) an der Universität Bern. Bedingt durch den Beruf ihres Ehemanns lebte sie zwischen 1996 und 2001 in Äthiopien, wo mit verschiedenen religiösen Organisationen zusammenarbeitete und Projekte betreute, namentlich mit der katholischen, der evangelisch-reformierten und der äthiopisch-lutherischen Kirche Mekane Yesus. Ruth Brogini vertritt SAED gegen aussen, koordiniert die Beziehungen zu den Partnerorganisationen und befasst sich mit „fund raising“.

Germano Simona - Technik und Infrastruktur: Grosse berufliche Erfahrung als Mitarbeiter eines Internationalen Unternehmens. Germano Simona kümmert sich um die Planung und Ausführung unserer Infrastrukturprojekte. Dazu arbeitet er in engem Kontakt mit unseren Projektpartnern vor Ort zusammen.

Maria Fornera - Administration und Buchhaltung: Diplomierte Buchhalterin. Für viele Jahre amtete sie als Geschäftsführerin einer internationalen Firma. Später leitete sie die Buchhaltungsabteilung einer Privatklinik in Locarno. Maria Fornera stellt SAED ihre grosse Berufserfahrung zur Verfügung und kümmert sich um die Abwicklung der Mittelausschüttung und deren korrekte Verwendung durch unsere Partnerorganisationen. Daneben befasst sie sich mit „fund raising“.

Claudia Broggini - Sekretariat: Studium der Pharmazie an der ETH Zürich. Derzeit arbeitet Sie als Apothekerin in einer Privatklinik in Lugano. Claudia Broggini unterstützt SAED Etiopia mit ihrer grossen Erfahrung und medizinischen Fachkompetenz.

Davide Guidinetti - Mitarbeit im Sekretariat sowie in Technik und Infrastruktur: Diplomierter Bauingenieur. Davide Guidinetti unterstützt Claudia Broggini bei den Sekretariatsarbeiten und Germano Simona bei der Planung und Realisierung der Infrastrukturprojekte.

Comitato 2016 2

Von links: Germano Simona, Davide Guidinetti, Claudia Broggini, Maria Fornera und Ruth Brogini (Mai 2016).